Montag, 11. Juni 2018 — OSKARGEWINNER

Call me by your Name (OmU)

Der 17-jährige Elio (Timothée Chamalet) verbringt den Sommer mit seinen Bildungsbürger-Eltern in einer alten Landvilla in Norditalien und langweilt sich ein wenig auf dem riesigen Anwesen. Das ändert sich schnell, als der neue Assistent seines Vaters anreist. Oliver (Armie Hammer), ein selbstbewusster 24-jähriger Amerikaner, erinnert selbst ein wenig an die antiken Statuen, die Professor Perlman studiert. Und er ist ein heller Kopf, der nicht nur den Eltern gefällt, sondern bald auch Elio. Der Italiener Luca Guadagnino (I AM LOVE, A BIGGER SPLASH) adaptiert André Acimans gleichnamigen Roman mit Co-Autor James Ivory (MAURICE) zu einer sinnlichen Sommerromanze, die in jedem Moment den richtigen Ton trifft. Schon jetzt ein Klassiker des Queerkinos – bei den Oscars 2018 vierfach nominiert und ausgezeichnet für das beste adaptierte Drehbuc

 

ONLINE TICKET

 

Veranstaltung bei Facebook anzeigen oder Freunde einladen >>>

Details

Länge 130 Minuten
FSK 12
Regie Luca Guadagnino
Produktion I/F 2018
   
Hauptdarsteller Thimotée Chalamet, Armie Hammer, Michael Stuhlbarg, Amira Casar, Esther Garrel

Trailer

Zurück